Über diesen Bericht

GRI-Indikatoren:

Zu verantwortungsvollem Handeln gehören auch transparente Informationen. Wir legen hiermit unseren dritten Nachhaltigkeitsbericht vor. Er soll umfassend über unsere Nachhaltigkeitsziele und -maßnahmen sowie über die bisherigen Ergebnisse unseres Nachhaltigkeitsengagements informieren.

 

Dieser Report dient zur Information aller Mitarbeitenden, Geschäftspartner, weiterer Stakeholder sowie der interessierten Öffentlichkeit. Der nächste Bericht wird voraussichtlich im Jahr 2023 erscheinen und sich auf den Zeitraum 2020 bis 2022 beziehen. Im Rahmen regelmäßiger Umwelterklärungen äußert sich Hochland darüber hinaus ausführlich zu den Bereichen Umwelt, Arbeitssicherheit, Gesundheit und Energiemanagement.

Berichtszeitraum und Berichtsgrenzen

Der vorliegende Hochland Nachhaltigkeitsbericht 2017 bis 2019 umfasst den Berichtszeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2019. Den Report ergänzen Informationen zu wesentlichen Aktivitäten, die entweder vor oder nach dem genannten Zeitraum bis zum Redaktionsschluss im April 2020 stattfanden. Die Kennzahlen beziehen sich jeweils auf die Jahre 2017 bis 2019. Die Daten wurden über die etablierten Managementsysteme in den jeweiligen Unternehmensbereichen erfasst. Geltungsbereich ist die Hochland Deutschland GmbH mit ihren Produktionsstätten in Heimenkirch im Allgäu und Schongau in Oberbayern. Die Hochland Deutschland GmbH wurde zum 1. Januar 2007 als hundertprozentige Tochter der Hochland SE gegründet und ist innerhalb der Unternehmensgruppe für das deutsche Markengeschäft sowie für die internationalen Geschäftsfelder Food Service und Private Label verantwortlich. Der Vertrieb für den Bereich Private Label erfolgt durch eine eigenständige Gesellschaft. Einige Maßnahmen gesellschaftlichen Engagements in Deutschland werden von der Hochland SE gesteuert. Dies ist an den entsprechenden Textstellen gekennzeichnet.

Inhalte und Berichtsstandard

Bei der Auswahl der Themen hat sich Hochland am Prinzip der Wesentlichkeit und an den zentralen Erwartungen seiner Stakeholder orientiert. Letztere hat das Unternehmen in einer umfangreichen Stakeholderanalyse, zum Beispiel über Interviews mit internen und externen Stakeholdern, ermittelt. Die Berichtsinhalte wurden überdies auf Basis der Hochland Unternehmensstrategie sowie branchenspezifischer Themen gewichtet. In den Kapiteln Unternehmensführung, Produkte, Umwelt sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jeweils die relevanten Herausforderungen und Maßnahmen formuliert. Der abschließende Anhang fasst alle wichtigen Kennzahlen zusammen. Der Hochland Nachhaltigkeitsbericht 2017 bis 2019 wurde in Übereinstimmung mit den GRI-Standards – Option »Kern« erstellt. Er berücksichtigt zudem die branchenspezifischen Ergänzungen für lebensmittelverarbeitende Unternehmen – Food Processing Sector Supplement (FPSS). Ein Audit zur externen Bestätigung wurde nicht durchgeführt. Der GRI-Inhaltsindex wird aus der Printversion des Nachhaltigkeitsberichts ausgegliedert und online als eigenständiges Dokument veröffentlicht: nachhaltigkeitsbericht.hochland-group.com/gri-index

Format und Kontakt

Dieser Bericht steht allen Interessierten in deutscher und englischer Sprache als Download auf der Hochland Website zur Verfügung: nachhaltigkeitsbericht.hochland-group.com/download-bericht-pdf

Darüber hinaus ist der Bericht als Printausgabe erhältlich. Ansprechpartnerinnen bei Rückfragen und Hinweisen zum Hochland-Nachhaltigkeitsbericht sind Petra Berners, Public Relations und Simone Grunwald, Nachhaltigkeitsmanagerin.

Redaktionelle Anmerkung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit ist nicht an jeder Stelle auch die weibliche Sprachform genannt. Gleichwohl werden stets alle Geschlechter gleichermaßen adressiert.

 

 

Impressum

GRI-Indikatoren:

Herausgeber

Hochland Deutschland GmbH

Kemptener Straße 17

88178 Heimenkirch

Deutschland

Telefon + 49 (0) 83 81 / 5 02-0

 

Handelsregister Kempten HRB 1795
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 811 176 642
Geschäftsführer: Volker Brütting, Nis Nürnberger, Josef Stitzl
Copyright © 2020
Alle Rechte vorbehalten

Ansprechpartner Nachhaltigkeit

Karsten Roth, Leiter Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit

E-Mail karsten.roth@hochland.com

Telefon 08381 502-633

Ansprechpartnerin Presse

Petra Berners, PR-Managerin

E-Mail petra.berners@hochland.com

Telefon 08381 502-692

Projektmanagerin Nachhaltigkeitsbericht

Simone Grunwald,

Nachhaltigkeitsmanagerin

Beratung

Scholz & Friends Reputation, Berlin

s-f.com/reputation

Konzeption, Text und Gestaltung

Jasten, Büro für Gestaltung und Kommunikation, Irsee

www.jasten.de

Fotografie

Michael Jasten, Irsee

www.jasten.de

 

Ausgenommen folgendes Bild: Seite »Auszeichnungen« und Infobox »Bewertung der Attraktivität als Arbeitgeber«: Barbara König für Great Place to Work.

Besonderer Dank gilt allen Hochländerinnen und Hochländern, die sich als Fotomodelle zur Verfügung gestellt haben.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Hier finden Sie Informationen zum Unternehmen: www.hochland-group.com

Urheberrechte und sonstige Schutzrechte

Alle Inhalte dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung der auf diesen Webseiten verwendeten Fotos, Grafiken oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Hochland Deutschland GmbH gestattet.

Haftungsausschluss

Bei der Zusammenstellung der Daten und Informationen auf den Hochland-Webseiten wurde mit größter Sorgfalt gearbeitet. Trotzdem kann die Hochland Deutschland GmbH nicht für deren Korrektheit garantieren.

Die Hochland Deutschland GmbH kann in keinem Fall für etwaige Schäden irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen. Egal ob es sich um direkte oder indirekte Schäden handelt, Folgeschäden oder Sonderschäden einschließlich entgangenen Gewinns, oder Schäden, die aus dem Verlust von Daten entstehen. Dies gilt auch, wenn ein Hochland-Mitarbeiter auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Des Weiteren behalten wir uns vor, Änderungen der Daten und Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.

Querverweise (Links)

Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Zum Zeitpunkt der Linksetzung wurde geprüft, dass die direkt verknüpften Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die Inhalte der verknüpften Seiten haben wir jedoch keinen Einfluss und können diese nicht fortlaufend kontrollieren. Entsprechend übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte der verlinkten Seiten.

Streitbeilegungsverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und können Ihnen diesen Weg der Streitbeilegung deshalb leider auch nicht anbieten. Wir sind aber bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten zu klären und bitten Sie, sich bei Problemen über unsere Kontaktseite an uns zu wenden.